Das Schutz- und Gasthaus auf dem Großen Hörselberg wurde im Jahre 1890 durch den Thüringerwald-Verein erbaut und begeht mit einem Festwochenende am 4. und 5. Juli sein 125-jähriges Bestehen.