Der Feuerwehr- und Heimatverein Tüngeda e. V. lädt am Samstag, den 4. Juli, anlässlich des 300-jährigen Bestehens der Feuerwehr Tüngeda 1715 in den Schlosspark Tüngeda ein.

Das Programm umfasst unter anderem einen Wettkampf der Jugendfeuerwehr, einen Umzug mit der Feuerwehrtechnik, einen Kinder- und Familiennachmittag und Schauübungen.
Ausklingen wird das Fest mit einem Tanz in die Nacht.