Wegen erforderlichen Straßenbauarbeiten des Straßenbauamtes Südwestthüringen im Zuge der Ortsdurchfahrt der B 84 in Reichenbach erfolgt

ab Montag, d. 28. September, 08:00 Uhr eine

Verkehrsbeschränkung in Reichenbach.

Zunächst wird ab Montag noch der Verkehr entlang der Baustelle zu vorbereitenden Straßensanierungsarbeiten mit Lichtzeichenanlage vorbeigeführt.

Von Mittwoch, d. 30. September erfolgt ab ca. 14:00 Uhr bis voraussichtlich Samstag, d. 17. Oktober eine Vollsperrung der B 84 in Reichenbachs Ortsmitte. Die Umleitung erfolgt für Pkw bis 3,5 t über die Schulstraße. In der Schulstraße werden Haltverbote erlassen.

Lkw werden über K 515 Craula – L1042 – Bad Langensalza

– B 84 umgeleitet. Aus Richtung Bad Langensalza wird der Lkw-Verkehr über B 247 – Warza – L 1029 – Friedrichswerth – Behringen – B 84 umgeleitet.

Pkw aus Richtung Tüngeda und zurück werden ebenfalls mit Lichtzeichenanlage über die Schulstraße nach Behringen und zurück umgeleitet.