Ab dem 29.10.2018 ist die B84 für Anlieger von Oesterbehringen herkommend bis zum EDEKA-Markt befahrbar.

Von Großenbehringen herkommend kann man den Parkplatz hinter dem Ortszentrum über die B84 vorübergehend (bis ca. Ende November) noch anfahren.
Die Ampelregelung bleibt jedoch wie gewohnt bestehen.

Wir bitten um Beachtung der Verkehrsbeschilderung.

In der Friedrichswerter Straße beginnen noch in diesem Jahr die Arbeiten zur Kanalbaumaßnahme (V2.) Hierzu muss es eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung geben. Die Durchfahrt wird aber immer gewährleistet sein.

Die Planung für die Ausgleichs- und Ersatzpflanzungen an der B84 erfolgt erst nach Fertigstellung der Gehwege im 2. Bauabschnitt, da erst dann geeignete Standorte für Baum- und Strauchbepflanzung festgelegt werden können.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bauverwaltung der Gemeinde Hörselberg-Hainich