Am 27. Oktober 2019 findet die Landtagswahl in Thüringen statt. Für die Mitarbeit in den Wahlvorständen der Wahllokale Craula, Reichenbach, Tüngeda, Behringen mit Hütscheroda, Wolfsbehringen, Großenlupnitz, Bolleroda mit Beuernfeld, Wenigenlupnitz, Ettenhausen/N. mit Melborn, Hastrungsfeld mit Burla, Sättelstädt mit Sondra und Kälberfeld werden ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht.

 

Gefragt sind alle wahlberechtigten Bürger, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind. Für ihr Engagement erhalten sie eine Aufwandsentschädigung sowie Verpflegung mit Essen und Trinken während des Wahldienstes.

Wenn Sie Interesse an der Wahrnehmung dieses Ehrenamtes haben, melden Sie sich bitte bei Frau Anke Schwerdt, Tel.: 036254-730-23, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hörselberg-Hainich, den 08.07.2019
gez. Bernhard Bischof
Bürgermeister