Im Rahmen des interkulturellen Netzwerks Eisenach-Wartburgregion kommt die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach mit ihrer Konzertreihe „Philharmonische Sommerkonzerte an besonderen Orten“ nach Wutha-Farnroda.

Am Samstag, den 10. Juli 2021 ab 18.00 Uhr, spielt das Bläser-Quintett auf der Parkbühne im Schlosspark Farnroda. Einlass ist ab 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Auf Grund des verheerenden Starkregen-Ereignisses vom 04. Juni 2021 kommen alle Spenden und Erlöse den vom Unwetter betroffenen Einwohnern von Wutha-Farnroda zugute. Der Abend klingt musikalisch mit „DJ Armin“ aus und der Feuerwehrverein Farnroda sorgt für die Verpflegung.

Gemeindeverwaltung Wutha-Farnroda, 02.07.2021