Steinkreuz in MelbornDer Ortsteil Melborn liegt am Nordausläufer des Hörselberges landschaftlich reizvoll gelegen und wird von der Nesse durchflossen. Die dort lebenden Einwohner haben entweder schon seit einigen Generationen oder auch erst durch Zuzug in das Wohngebiet ihren Platz im Ort gefunden.

Die Dorfgemeinschaft organisiert unter anderem in jedem Jahr ein traditionelles „Wiesenfest“.

 

Zentral im Dorf befindet sich die St. Margareten Kirche.

 

Der Ort wird durch die L2113 mit den in der näheren Umgebung gelegenen Städten Eisenach und Gotha verbunden.