die alte SchuleIn Sondra - dem südlichsten Ortsteil der Gemeinde Hörselberg-Hainich - haben die 153 Menschen einen idyllischen Platz inmitten eines Natur- und Wasserschutzgebietes gefunden.

Es ist eines der noch intaktesten Waldhufendörfer unserer Region, eingebettet in das Tal der Emse.

Das ehemalige Schulhaus wird heute als Dorfgemeinschaftshaus genutzt.

 

 

Drucken