... Kunst und Natur

 

Der große Skulpturenwanderweg führt auf dem ehemaligen Eilbotenweg von Behringen nach Hütscheroda und umfasst rund sechs Kilometer Länge. Hier sind die meisten der insgesamt über 120 Skulpturen zu erleben. Von Hütscheroda aus ist der kleine Skulpturenwanderweg als Rundwanderweg mit einer Länge von knapp vier Kilometern angelegt. Beide bieten für Natur- und Kunstfreunde eine ideale Kombination aus herrlicher Landschaft und vielseitiger Kunst. So wurde ein gesamter Landschaftsraum zu einem Kunstraum.

Weitere Informationen >>